Schulte Roth & Zabel präsentiert sein 29. jährliches Bitcoin Code Seminar über private Investmentfonds

Schulte Roth & Zabel (SRZ) veranstaltet heute in New York sein 29. jährliches Seminar über private Investmentfonds .

Die für ihre marktführende Fondspraxis bekannte SRZ ist die gefragteste Bitcoin Code Anwaltskanzlei für die weltweit führenden privaten Investmentfonds

Auf der Konferenz werden die Anwälte der SRZ ihre Erkenntnisse über aufkommende Trends teilen und einen Ausblick auf 2020 und darüber hinaus geben. Die Bitcoin Code Veranstaltung ist nur auf Einladung. Spezifische Themen umfassen: Regulatory; Einhaltung gesetzlicher Bitcoin Code Vorschriften 2020; Aktivismus; Gemeinsame Brokerage- und Bitcoin Code Handelsfragen; Anerkennung; Entwicklungen bei Private Equity-Fonds; ESG; Prozessführung und Vollstreckung; Private Investitionen; Immobilienfonds, Deals und Finanzierung; Regulierte Fonds; Sanktionen; Sekundärangebot; MwSt; und Begriffe und Trends. Gastredner Dr. Paul Farmer wird über seine Arbeit als Chefstratege und Mitbegründer von Partners In Health sprechen, einer globalen Organisation, die hochwertige Gesundheitsfürsorge für die am stärksten gefährdeten Menschen auf der ganzen Welt leistet.

„Wir freuen uns, das heutige Programm vorzustellen, das viele interessante Entwicklungen abdeckt. Unter anderem werden wir die Probleme erörtern, mit denen Unternehmen mit traditionellem Liquiditätsfokus konfrontiert sind, wenn sie ihr Angebot um private Anlagen erweitern. Wir werden die verschiedenen Ansätze diskutieren, die zur Bewältigung dieser Erweiterung verfolgt werden, einschließlich der Nutzung von Seitentaschen, der Schaffung von Hybridfonds und der Auflegung von eigenständigen Private-Equity-Fonds “, kommentierte Stephanie Breslow , SRZ-Partnerin und Co-Leiterin der Investment Management Group. „Die Aufsichtsbehörden haben einen immer tieferen Einblick in die Geschäfte und Abläufe privater Investmentfondsmanager erhalten. Wir werden die jüngsten Leitlinien, Interpretationen und vorgeschlagenen Regelungen der SEC und der CFTC sowie die neuesten Datenschutz- und Datensicherheitsbestimmungen untersuchen “, sagte Marc Elovitz, SRZ Co-Managing Partner und Vorsitzender der Investment Management Regulatory & Compliance Group.

Bitcoin

„Eine weitere bemerkenswerte Entwicklung ist die wachsende Anzahl von Investoren, die sich auf ESG konzentrieren. Wir werden das Spektrum der ESG-Strategien abdecken, von sozial verantwortungsvollem Investieren bis zu Impact-Investing “, sagte Jason Kaplan , SRZ-Partner in der Investment Management Group. „Unsere Konferenz ist ein jährliches Treffen anerkannter Führungskräfte im Bereich Asset Management. Wir freuen uns sehr, unser 29. jährliches Seminar über private Investmentfonds präsentieren zu können “, kommentierte Alan Waldenberg , Vorsitzender des SRZ-Exekutivkomitees.

Zu den Anwälten der SRZ, die auf der Veranstaltung vertreten sind, gehören:

William Barbera, Philippe Benedict, Stephanie Breslow, Emily Brown, Brad Caswell, Charles Clark, David Cohen, Aneliya Crawford, Brian Daly, Jennifer Dunn, David Efron und Marc Elovitz, Andrew Fadale, Marc Friess, Melissa Goldstein, David Griffel, Christine Harlow, Christopher Hilditch, Daniel Hunter, Taleah Jennings, Jason Kaplan, Eleazer Klein, Kelly Koscuiszka, F. Xavier Kowalski, Derek Lacarrubba, Ian Levin, John Mahon, Anna Maleva-Otto, Peter Naismith, David Nissenbaum, Jennifer Opheim, Paul Roth, Edward Sadtler, Adriana Schwartz, Phyllis Schwartz, Joseph Smith, Gary Stein, Michael Swartz, Schlomo Twerski, Craig Warkol, David Wermuth, Peter White, Michele Williams, Julian Weise, Heather Wyckoff, Boris Ziser undElie Zolty .